Siemensstr. 8 | 53121 Bonn
0228 / 947 34 288
info@immobilien-ats.de

Marktbericht: freistehende Einfamilienhäuser in Bonn

Vermarktung | Gutachten | Finanzierung

Marktbericht: freistehende Einfamilienhäuser in Bonn

Mit einem durchschnittlichen Kaufpreis von 3.089 €/m²  für freistehende Einfamilienhäuser mussten Erwerber in Bonn im Jahr 2018 rechnen. Gegenüber 2010 sind die Preise damit um 52% gestiegen. Eigenheimbesitzer und Hausverkäufer können sich somit über die positive Preisentwicklung freuen.

In diesem kurzen Überblick, haben wir Ihnen die wichtigsten Zahlen des Bonner Immobilienmarktes für freistehende Einfamilienhäuser zusammengestellt. Der Höchstbetrag, der in den letzten 8 Jahren für ein freistehendes Haus in Bonn bezahlt wurde, lag bei 973.000,00 €. Insgesamt wurden 923 Transaktionen betrachtet, demnach wechselten im Mittel 115 Häuser im Jahr den Eigentümer.

Nachdem die Nachfrage in den Jahren 2016 und 2017 wieder leicht zurückgingen, konnten 2018 wieder deutlich höhere Verkaufserlöse erzielt werden. Natürlich haben auch wir uns die Frage gestellt, ob dieser Trend weiter anhält und dazu die einige Studien ausgewertet.

Unter anderem bescheinigt die Bertelsmann Stiftung der Stadt Bonn eine positive Bevölkerungsentwicklung. Es lohnt sich immer dort zu investieren, wo zukünftig mehr Menschen Wohnen werden.

Bis zum Jahr 2030 rechnet die Stiftung mit einem Bevölkerungszuwachs auf 331.920 Einwohner in Bonn, aktuell leben ca. 327.258 Menschen in Bonn (Stand 31. Dez, 2018). Der größte Bevölkerungszuwachs wird in der Alterskohorte der über 65-jährigen erwartet.

Aus diesem Grund erwarten wir, dass zukünftig mehr Immobilien auf den Markt kommen. Häufig ändern sich die Bedürfnisse an die Wohnverhältnisse in der vorgenannten Alterskohorte und der Verkauf der eigenen Immobilie rückt in den Fokus.

Was bestimmt den Marktwert eines Einfamilienhauses?

Es gibt zahlreiche Faktoren, die den Wert einer Immobilie bestimmen. Daher kann ein genauer Marktwert auch nie aus der ferne ermittelt werden, sondern Bedarf die Erfahrung und den prüfenden Blick eines Sachverständigen. Selbstverständlich spielen der individuelle Zustand des Hauses, durchgeführte Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in die Immobilie, eine entscheidende Rolle.

Der genaue Zustand der Immobilie kann nur an Ort und Stelle von einem Fachmann genau beurteilt werden. Auch die Bewertung von Investitionen in das Haus müssen von einem Sachverständigen beurteilt werden. Daneben spielen das Baujahr, die Ausstattung, die Außenanlagen, das Grundstück und natürlich die Größe des Hauses eine wichtige Rolle.

 

Sie möchten Ihr Haus verkaufen?

Wenn Sie Ihr Haus in Bonn verkaufen möchten, dann vertrauen Sie Ihr Haus Profis an, die sich genau mit dem Markt auskennen. Stellen Sie uns eine kurze Anfrage über das unten stehende Kontaktformular. Dann melden wir uns bei Ihnen und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin. Im nächsten Schritt ermitteln unsere Sachverständigen für die Bewertung von Immobilien den genauen Wert Ihres Hauses und Sie geben uns das OK für den Vermarktungsstart.

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbedingungen zustimmen